fbpx
Top of Salzburg Kaprun

Ausflugsziel im Salzburger Land

Ausflug nach Kaprun

Kaprun ist 32 Kilometer von uns entfernt und befindet sich am Fuße des Gletschers Kitzsteinhorn in der Hochgebirgsregion Hohe Tauern. Hochgebirgswege bieten wunderschöne Aussicht auf die Stauseen Mooserboden und Wasserfallboden. Die Burg Kaprun stammt vermutlich aus dem 12. Jahrhundert und die Engen der Sigmund-Thun-Klamm haben ein geheimnisvolles Erscheinen.

Ausflug nach Kaprun:

Kitzsteinhorn Kaprun

Kitzsteinhorn Kaprun

Die Kitzsteinhorn Gipfelstation auf 3.029 Meter Seehöhe ist nicht nur der höchste, für jedermann bequem erreichbare Punkt im Salzburger Land, sondern auch ein Höhepunkt des alpinen Angebotes. Faszination, Energie und erhebende Stimmungen der hochalpinen Natur sowie der Nationalpark Hohe Tauern werden hier mit allen Sinnen spür- und erlebbar.

Details

Täglich von 8:15 – 16:30 Uhr geöffnet
Adresse: 5710 Kaprun, Kesselfallstraße 60
Tel.: +43 6547 8700
ca. 39 km vom Apart Herzog entfernt

Ausflug nach Kaprun:

Burg Kaprun

Die Burg Kaprun ist die größte Burgruine des Pinzgaues. Das Ambiente der altehrwürdigen Burg Kaprun versprüht immer noch den Charme des Mittelalters. Besuchen Sie die alten Gemäuer und begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit. Auf einem Felsrücken in dominierender Stellung erbaut, hat der Hauptstock eine Länge von 56 Meter und der Hof eine Breite von 25 m. Die Erbauung der Burg Kaprun wird um das 12. Jahrhundert angenommen.

Details

Adresse: 5710 Kaprun, Schloßstraße 55
Burgführung jeden Montag um 16.00 Uhr
ca. 30 km vom Apart Herzog entfernt

Burg Kaprun

Ausflug nach Kaprun:

Sigmund – Thun – Klamm

Sigmund Thun Klamm Kaprun

In der Späteiszeit vor etwa 14.000 Jahren war das Kaprunertal von einem mächtigen Gletscher bedeckt. Langsam talwärts fließend bearbeitete er die harten Kalkglimmerschieferfelsen des Mais- und Bürgkogels. Der abgeschmolzene Gletscher hinterließ einen Taleinschnitt, durch den die Kapruner Ache talwärts strömte.  Bis zu 32 Meter tief hat sich die Kapruner Ache bisher auf ihrem 320 Meter langen Weg durch die Sigmund-Thun-Klamm eingeschnitten und markante Glättungen, Strudeltöpfe und Kolke gebildet. Dieser noch heute andauernde Vorgang dokumentiert den jüngsten Abschnitt der Entstehungsgeschichte des Kapruner Tales.

Details

Die Öffnungszeiten finden Sie hier.
Adresse: 5710 Kaprun, Sigmund Thun Klamm
Tel.: +43 681 849 247 37
ca. 34 km vom Apart Herzog entfernt

Ausflug nach Kaprun:

Hochgebirgsstauseen Mooserboden & Wasserfallböden

Die Hochgebirgsstauseen Mooserboden und Wasserfallboden sind inmitten der imposanten Berge der Hohen Tauern platziert. Bestaunen Sie die riesigen Stauseen auf 2.000 Meter Seehöhe.

Details

Die Öffnungszeiten finden Sie hier.
Adresse: 5710 Kaprun, Kesselfallstraße 98
Tel.: +43 50 313 23201
ca. 40 km vom Apart Herzog entfernt

Mooserspeicher Kaprun

Ausflug nach Kaprun:

Vötter’s Fahrzeugmuseum

Vötters Museum Kaprun

In Vötter’s Fahrzeugmuseum werden auf 1.000 Quadratmeter Fahrzeugsammlungen der 50er und 70er Jahre präsentiert. Die Sammlung umfasst über 150 Exponate. Erleben Sie die Faszination vergangener aber nie erloschener Automobiler Träume. Die Sammlung des Fahrzeugmuseums umfasst eine Vielzahl von Modellen angefangen von einer BMW Isetta bis hin zur Messerschmitt.

Details

Adresse: 5710 Kaprun, Schloßstraße 32
Tel.: +43 6547 71 340
ca. 30 km vom Apart Herzog entfernt

Ausflug nach Kaprun:

Kaprun Museum

Das heutige Museum Kaprun oder auch Heimatmuseum Kaprun befindet sich im 400 Jahre alten Steinbauer Bauernhaus. Nachdem das Bauernhaus mehrere Jahre ungenutzt und dem Verfall ausgeliefert war, wurde es von der Gemeinde Kaprun gekauft und unter Denkmalschutz gestellt. Auf dem Kirchbichl ist das Museum von weiteren historischen Bauwerken umgeben. Jahrhunderte alte Geschichte ausgestellt ist auf 140 Qadratmetern ausgestellt.

Details

Die Öffnungszeiten finden Sie hier.
Adresse: 5710 Kaprun, Kirchplatz 4
Tel.: +43 664 93 16 228
ca. 31 km vom Apart Herzog entfernt

Museum Kaprun